Dresdner Unternehmen setzt auf mehr Flexibilität in der Kommunikation

Einfache Einrichtung, flexible Möglichkeiten und sicher telefonieren. Westhaus Energietechnik GmbH setzt auf Cloudya, die Cloud Telefonanlage von NFON.

Kundenfakten

  • Westhaus Energietechnik GmbH, Dresden
  • www.wh.de
  • Stromversorgungs- und Schaltanlagenbau aus Dresden
  • 2009 gegründet
  • 20 – 49 Mitarbeiter

Projektdaten

  • Projektstart: 22.10.2020
  • Umstellung der Telefonanlage: 15. März 2021
  • 28 Nebenstellen
  • eFax
  • NCTI Premium
  • 26 Tischtelefone
  • 3 DECT-Geräte
  • 1 Patton SmartNode
Logo Westhaus Energietechnik GmbH

“Die Cloud-Telefonanlage von NFON hat uns durchweg überzeugt. Der administrative Aufwand ist sehr gering, die Bedienoberfläche zeugt von Nutzerfreundlichkeit und das Bezahlmodell ist fair. Die Firma Zoellner hat uns, als qualifizierter Partner der NFON, bei der Implementierung geholfen. Die Zusammenarbeit mit der Firma Zoellner lief äußerst positiv und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.”

Jascha Sielhorst

Einfache Einrichtung. DIY-Telefonsystem mit Plug & Play

  • Ausgangssituation: Die Westhaus Energietechnik GmbH hatte die Ankündigung zur ISDN-
    Abschaltung von ihrem bisherigen Anbieter
    Dies und die bevorstehende Vertragsanpassung nahm sich das Unternehmen zum Anlass, um sich nach verschiedenen
    Möglichkeiten auf dem Markt zu erkundigen.
  • Ziel: Einfache, komfortable Telefonie Lösung, die immer auf dem neuesten Stand ist
  • Anforderungen: ERP-Anbindung, Telefonkonferenzen, CTI-Anbindung, DECT-Telefon-Einbindung, eFax
  • Kriterien für die Produkt-/Lösungsauswahl: Einfache Bedienung und Administration,
    direkter Ansprechpartner vor Ort
  • Umsetzung: Der Projektverantwortliche, Herr Sielhorst war bereits nach der ersten Vorführung der Cloud-Telefonanlage im Haus des Unternehmens begeistert. Vor allem von der schnellen Einrichtung und Installation zur Vorführung. Nach erfolgreicher Teststellung mit 5 Nebenstellen war das Unternehmen schließlich vollends überzeugt und entscheid sich für NFON.
  • Die NFON-Lösung enthält bereits in den Grundfunktionen alle, für den Kunden relevanten, Leistungsmerkmale.
  • Die Einbindung des ERP-Systems wurde mithilfe der NCTI-Premium-Option umgesetzt.
  • Die Zusätzliche Integration des Fahrstuhls wurde umgesetzt.
  • Die Umstellung von der Altanalage zur neuen Cloud-Anlage fand nahtlos statt, sodass keine Ausfallzeiten entstanden.
  • Die Einrichtung erfolgte reibungslos durch Zöllner vor Ort beim Kunden.
  • Innerhalb von wenigen Stunden war die Telefonanlage beim Kunden installiert.
  • Herr Sielhorst als Projektverantwortlicher und Administrator wurde persönlich in die Bedienung und die Funktionen eingewiesen und konnte direkt starten.
  • Keine langjährigen, teuren Wartungsverträge
  • Eine Rufnummer, überall erreichbar
  • Einfache Bedienung für Anwender und Administratoren
  • Vor-Ort-Support durch die Firma Zöllner
  • Flexibilität durch das Pay-as-you-grow Tarifmodell
  • Keine Investition in eine eigene Telefonanlage
  • Einhaltung aller Datenschutzbestimmungen
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir beraten Sie gern!

Hier geht zur Cloud-Telefonanlage von NFON!
Interesse geweckt?

Erfahren Sie mehr zur Cloud-Telefonanlage von NFON.

Sie sind interessiert? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern!